Home > Music > Maschinenfest 2011

Maschinenfest 2011

Nach drei Tagen Krach und Wumms wieder zurück in der (glücklicherweise) stillen Wohnung. Das Maschinenfest 2011 ist vorbei und es war großartig. Ich habe es sehr genossen drei Tage lang Musik zu hören, die ich sonst nur wenig höre.  Seien es konfuse Tonkonstrukte von Igorrr, wummernde Bass-Salven von 16Pad Noise Terrorist oder auch die epischen Klangwelten von Lustmord um nur mal drei Musikprojekte zu nennen, die wir am Wochenende gesehen haben. Das komplette Lineup findet sich hier: Lineup 2011

Außerdem gilt mein großer Dank an meine drei Mitreisenden die das Wochenende ebenfalls so entspannt gemacht haben und auch an alle Freunde und Bekannten die man getroffen hat.

Music , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks
Du musst Dich anmelden um einen Kommentar zu schreiben