Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Games’

Quake 3 Arena reloaded

6. Dezember 2009

Ja, genau das Quake 3 Arena, welches damals Ende 1999 erschien und als DER Onlineshooter beworben wurde, in einer Zeit, als Onlineshootern noch gar nicht so populär war in Deutschland und überhaupt.

Nun.. es ist wieder da. Diesen Februar erneut aufgelegt, erstrahlt es wieder in altem Glanze (man verzeihe mir ein wenig Sentimentalität, aber in unserem Freundeskreis war es damals einfach DAS Game schlechthin). Und das schönste: Es ist gratis und läuft im Browser! Man braucht nur ein kleines Plugin.

Das Spiel hat nun den Namen Quake Live. Es gibt nur kleine Unterschiede zum Original. Ich zitiere mal aus der Wikipedia:
Unterschiede zu Quake III Arena

  • Quake Live ist kostenlos und werbefinanziert.
  • Eine Webseite mit Community-Funktionen wie Freundeslisten, Achievements usw. ist Teil von Quake Live.
  • Die Beta-Version enthält nicht alle Spielmodi und Maps von Quake III Arena und dessen Erweiterung Team Arena. Es fehlen z. B. der Spiel-Modus Harvester und an Maps diejenigen auf offenem Terrain.
  • Gewaltdarstellung (Blut, abgetrennte Körperteile) wurden vollständig entfernt, so wie auch alle Pentagramme.
  • Die A-Rune regeneriert nicht mehr Munition (Ammo), sondern Schutzrüstung (Armor).
  • Die D-Rune verstärkt Schüsse nicht mehr um das Doppelte, sondern nur noch um das 1,5-fache.
  • Die Stärke einiger Waffen wurde verändert. Die Railgun zieht nur noch 80 Schadenspunkte ab, nicht mehr 100.
  • Die offene Beta-Version hatte bereits zwei komplett neue Karten – weitere sollen Folgen.
  • Das Head-Up-Display wurde neu gestaltet.

Ich hab es Gestern ausprobiert. Die Anmeldung dauert ca. 5 Minuten und man braucht nur eine E-Mailadresse. Dann noch schnell einen Charakter aussuchen und fertig.

Am Anfang gibt es ein Einstufungsmatch gegen einen Bot, in welchem der persönliche Skill ermittelt wird. Hintergrund dazu: Der Match Maker, bisher nur von seltsamen Speeddating Veranstaltungen bekannt nun auch zum Pixel wegballern. Anhand des persönlichen Skill bekommt man Server vorgeschlagen auf denen Spieler mit vergleichbarem Skill spielen. Wenn der Skill nicht passt erhält man über einen Indikator Auskunft, ob die Gegner tendenziell stärker oder schwächer sind.

Also seht es euch mal an. Wenns nicht gefällt, dann einfach wieder abmelden. Mein Playername dort ist S0N0 (mit Null anstelle von O).

Games , , ,

Portal reloaded (irgendwie)

30. Oktober 2008

Portal (Wikipedia) war ein klasse Spiel. Man lief mit einem Schießgewehr, welchem man auch gegen Ende noch nicht so recht vertraute (zumindest war das bei mir so) durch Labyrinthe und musste geschickt die Welt manipulieren um den Weg durch das Labyrinth zu finden.

In die gleiche Kerbe schlägt nun “The Unfinished Swan“. Ein Spiel bei dem man mit einer Art Paintballmarkierer Farbe in einen komplett weisen Raum ballert um dadurch Wände und andere Objekte sichtbar zu machen. Das Video macht es deutlich. Geplanter Release laut Homepage März 2009.

Direkt zum Swan
[via Gefühlskonserve]

Games ,

Vintage 2D shooter mit steigendem Schwierigkeitsgrad

27. Juli 2008

Ihr erinnert euch an die guten alten 2D Shooter eurer Kindheit? Wo man sich minutenlang durch ein Level kämpfte um dann, mit schwitzigen Fingern und voller Spannung und Adrenalin, einem nahezu übermächtigen Endgegner gegenüberzutreten? Und dann als man diesen Boss geschafft hat konnte man kaum warten sich den nächsten Boss vorzuknöpfen.

Warning Forever schlägt genau in diese Kerbe. Das Spiel mit der ziemlich simplen Grafik reiht einfach einen Boss Fight an den Anderen.

Der Clou? Die Gegner passen sich der eigenen Spielweise an. Greift man also ständig von vorne an, so wird die Panzerung vorne immer dicker. Und wenn man einmal von einer Laserflanke getroffen und ins Jenseits befördert wird, so ist die Wahrscheinlichkeit recht groß, dass der Gegner zukünftig mehr Lasergeschütze auffährt. Sehr spaßig und ein gutes Mittel um die Gedanken zu zerstreuen.

Games , ,

Mario Musik mittels RC-Car und Weinflaschen!

15. April 2008

Das Mario Titellied. Gespielt mittels eines ferngesteuertem Autos und einigen Weinflaschen. Hier.

via

Games , , ,